PAELLA-REIS

PAELLA VALENCIANA, "die Echte und Originale"
Paella Valenciana
Die Paella stammt aus Valencia, meine Heimat. In Valencia werden verschiedene sorten Paellas gemacht und jede hat ihren Name und gewisse , bestimmte Zutaten. Aber die authentische “Paella Valenciana” hat eigentlich keinen Fisch dabei, sondern bestimmtes Gemüse, Hühner und-Kaninchenfleisch. Dies ist die beliebteste Paella unter den “valencianos”. Mit Fleisch und Meeresfrüchtem heisst sie “Paella Mixta” und nur mit Meeresfrüchten “Paella Marinera”. Es gibt aber mehr Arten. Mit der Zeit haben die anderen Regionen Spaniens die Paella adaptiert, und jeder gibt etwas anderes dazu. Um eine gute Paella zu machen muss man Paella-Reis verwenden und keinen anderen (z.B. Risottoreis wird matschig).
Der Paella-Reis wächst hauptsächlich in Valencia und er ist rund und fest. Bei einer guten Paella sollte der Reis ganz locker und fest bleiben.
Paellareis
-ARROZ D.O VALENCIA
1kg 4.10

-ARROZ BOMBA
Bomba-Reis
1kg 6.45€
Die Reissorte Bomba ist eine der bekanntesten und geschätztesten, trotz ihres Preises, dank ihrer Fähigkeit große Mengen an Brühe zu absorbieren ohne dass der Reis matschig wird. Der Bomba-Reis verdoppelt sein Volumen. So absorbiert er den Geschmack der Brühe ähnlich wie bei anderen Sorten (Der D.O Valencia zum Beispiel) . Im Gegensatz zum Bomba-Reis brechen die anderen Sorten , wenn die Wassermenge und die Kochzeit nicht richtig sind. Die Reiskörner bleiben mit dem Bomba-Reis lose, so wie es bei der Paella sein muss.

VALENCIA, DAS LAND DER REISSPEZIALITÄTEN

Arroz al horno Arroz con costra Arroz a banda Arroz con bogavante Arroz negro Arroz caldoso
Oben Rechts: Arroz al horno (Gebackener-Reis), Arroz con costra (Gebacken mit Eiern), Arroz a banda (Mit Meeresfrüchten), Arroz con Bogavante (Mit Hummer), Arroz negro (Mit Tintenfisch), Arroz caldoso (Suppe)
Stumpergasse,31 1060 Wien     Tl.0043 1 595 32 74     Öffnungzeiten: Mo. bis Fr. 12-19.00 Uhr, Di. 12,00- 14,30 Uhr